Aktuelle Markierungsarbeiten des PWV-Rhodt

Am 04.10.2016 haben wir weitere für 2016 geplante Markierungsarbeiten durchgeführt, um die Markierungen unseres Weges blau-gelber Balken zu pflegen und zu verbessern.

Wie immer einige Stunden Arbeit, die sich für alle gelohnt haben.

Diesmal haben wir zunächst von der Theresienstraße / Ortsausgang Rhodt bis unterhalb der Villa Ludwigshöhe die Markierungen erneuert und einige hinzugefügt. Dabei haben wir auch festgestellt, dass allerlei Veranstaltungsschilder über die Markierungen gehängt waren.

Danach ging es hoch zur Rietburg, um die Markierungs-Führung um die Burg herum wieder herzustellen und weitestgehend zu vermeiden, dass Wanderer den blau-gelben Balken aus dem Sichtfeld verlieren.

Auch dieses Mal haben wir an beiden Strecken Wanderer nach ihrem Eindruck befragt und wichtige Informationen für die weitere Markierungs-Pflege erhalten.

Wichtigster Punkt: Am Ende der Theresienstraße laufen speziell jetzt im Oktober Scharen von Wanderern auf der Fahrstraße Richtung Rietania-Hütte und zurück, obwohl 2 Meter daneben der Wanderweg verläuft.